PRODUKTBERATUNG

Produktberatungen werden von B.I.T TELCOPLAN sowohl unter dem Grundgedanken der Erstbeschaffung („grüne Wiese“) als auch unter dem Gesichtspunkt der Migration von bestehenden Komponenten hin zu neuen technologischen Zielen durchgeführt.

Hierbei werden die im Folgenden aufgelisteten Leistungen in zwei Phasen unterteilt. Bei umfangreichen Projekten sind diese in unser Projektphasenmodell eingebettet. Jede Phase ist in sich abgeschlossen und kann separat angefordert werden. Im Zusammenspiel beider Phasen wird jedoch erst eine abgerundete Aussage über Auswirkung und Zukunftssicherheit der neuen Technologie erreicht.

Produktberatung Phase 1
Soll-Leistungsbeschreibung der Komponenten erstellen

  • Interview
  • Anforderungsanalyse
  • Ist-Aufnahme der vorhandenen Komponenten
  • Einsatzort/-umfeld
  • Leistungsfähigkeit
  • Vergleich der technischen Möglichkeiten der vorhandenen Komponenten mit den Soll-Leistungen und Anforderungen

Produktberatung Phase 2

  • Komponenten auf Ausbaufähigkeit bzgl. der Soll-Leistungen prüfen
  • Integration neuer Komponenten konzipieren
  • Herstellerdaten einholen und auswerten
  • Standardkonformität prüfen
  • Kosten-/Nutzenanalyse für Migration/Neubeschaffung
  • Gesamtdokumentation erstellen

Phase 2 kann erweitert werden durch reale Komponententests, die immer dann notwendig werden, wenn:

  • Herstellerdaten nicht vergleichbar oder nicht aussagekräftig sind
  • Direkte Vergleiche über zwei oder drei technisch nahezu gleichwertige Komponenten durchgeführt werden sollen
  • Die Kompatibilität zwischen Komponenten unterschiedlicher Hersteller gesichert werden soll
BIT Standard